Sponsorentafel
Sponsorentafel

Für Sponsoren bieten sich vielfältige Möglichkeiten unsere Aktivitäten bzw. Projekte zu unterstützen.

Für alle Zuwendungen kann der Verein Spendenbescheinigungen ausstellen die steuerlich abzugsfähig sind.

Bei Spendenbeiträgen über 500,-€ besteht die Möglichkeit den Spender auf unserer Sponsorentafel am Eingang zum Wildpark mit seinem Logo zu veröffentlichen. Außerdem findet  bei Einweihung des jeweils gesponsorten Objekts ein Pressetermin statt.

 

Folgende Objekte stehen momentan zur Auswahl:

- Erneuerung der Brücke über Feuchtbiotop ca. 2000,- €

- Aktualisierung und Erneuerung verblasster Stationstafeln zw. 100 - 300,-€ /St

- Neugestaltung, Design u. Aufstellung einer Erklärungstafel für Urwald ca. 750,-€

- verschiedene Skulpturen für neu anzulegenden Skulpturenpfad zw. 200 - 500,-€ / St

- Sitzgarnituren (Massivholz) für Außenanlage Leo Hütte (2 Bänke, 1 Tisch) 600,-€ / Gar.

- Bänke entlang der Wanderwege im Traumwald je Stück 200,- €

- für Neubau der Futterhütte im Wildpark, jeder Betrag zählt.

- großes Sonnensegel für das "Grüne Klassenzimmer" auf der Kreutzer-Wiese ca.1 500,-€

 

für Großsponsoren:

- Abriss und Neubau der Leo-Hütte an neuem Standort, am Eingang des Wildparks, Höhe

  Waldkindergarten. Gleichzeitig damit Anschluß an Strom-, Wasser, u. Gasnetz.

  Zur Nutzung als Veranstaltungsort für die örtliche Bevölkerung und als Waldschule für 

  Führungen bzw. Unterricht im Rahmen der Waldpädagogikveranstaltungen im Traumwald.  

 

auch Ihre Vorschläge und Anregungen die unserer Zielsetzung entsprechen können  Berücksichtigung finden!

 

Aktuell

Unser neuer Flyer steht hier zum Download bereit

Unsere Aktivitäten an denen Jedermann gerne teilnehmen kann, finden sie unter:  Verein / Aktivitäten

 

Schlaglicht!

Neuzugang beim Rotwild:

blutauffrischung für die Büdinger Rotwild-Damen!

Im September 2016 und Januar 2017 wurden aus dem Wildpark Fasanerie Hanau je 1 Schmal- und 1 Alttier zugekauft. Im März 2017 kam dann auch noch ein junger Hirsch dazu, der bei den alt eingesessenen Rotwild-Damen für etwas Abwechslung sorgen soll.